Donnerstag, 20. Juni 2013

Bilder von Jazz,


umrahmt vom Fingerhut aus meinem kleine Schattengarten.
Und:Farbkontraste

Das ist Jazz.Nach dem Tod meines Vaters ,ist sie bei mir geblieben.
Eigendlich sollte auch mein Vater bei uns wohnen.,damit er sich nicht mehr alleine versorgen mußte.
Aber das Schicksal hat es nicht besonders gut gemeint(viele kennen ja schon diese traurige Geschichte).Mehr findet ihr unter TRAUER.

Jazz hat sich ,wiedererwarten,toll bei uns eingelebt und genießt es,mit meinen anderen Katzen und Ogi,unter einem Dach zu wohnen.


Bei Lichte besehen sind
Ruhe und Glück
überhaupt dasselbe

(Theodor Fontane)  
 
Gartengrün und Katzenaugen

Mein Gartenwildwuchs,
auch wilder Hopfen ist dabei(Vor vielen Jahren vom Hundespaziergang mitgebracht)
Nun wuchert er was das Zeug hält.

Die Holzkatze hat mein Vater noch gewerkelt,nun steht sie mit der Vogeltränke zwischen Grasnelken,Phlox(muß alles noch mehr blühen),Silberlingen und Fingerhut.


Ich habe keine besondere Begabung,
sondern ich bin nur 
leidenschaftlich neugierig.
(Albert Einstein)


Mein letztes Prachtexemlar von Clematis,
für dieses Jahr.
Farbkontrast,
oder: Schwarz mag Lila


Mein Regenbehälter wurde reichlich gefüllt,es hat ziemlich geschüttet hier bei uns,man konnte draußen, die Hand nicht vor Augen sehen und es gab heftige Gewitter und Sturm.
Aber der Regen bringt Abkühlung,
es war wahnsinns heiß .Denn selbst das Zumba- training wurde zur Schwerstarbeit.
Und während ich das hier so schreibe ,regnet es immer noch Bindfäden.


Ich hatte soviel positive Rückmeldungen zu meinem letzten Beitrag.
Ich bin überwältigt,ich danke euch sehr.

Und neue,liebe Leser darf ich auch wieder freundlich Willkommen heißen,schön das ihr wiederkommen wollt.
Da wäre:

MARIE mit ihrem wunderschönen Blog übers Nadelfilzen,schaut mal
 HIER
 HIMMLISCH!

  Und da ist die lustige BIENE,mit ihremVintageblog.
Sie hat ein Profilfoto von Doris Day,da mußte ich einfach bleiben,GRINS.Ich bin ein Fan von Doris(nun auch von Biene),DD konnte auch eine lustig-komische Seite spielen(was nicht Jederfrau kann ;0))
Bienes Blog findet ihr
 HIER


Und der zauberhafte Blog von SUSANNE.
Da gibt es Blumen,Deko,Craft und...,na ja,alles was muffin halt so liebt♥.Es lohnt sich bei ihr vorbei zu schauen.Ihr findet ihn
HIER
 WELCOME WELCOME WELCOME


Liebste Grüße an euch alle,
 aus dem  Donnertosendem Emsland.
Passt gut auf euch auf, und habt eine nette Restwoche,

euer muffin 


 









Kommentare:

Ele hat gesagt…

Liebe Ulli,

was für ein herrlicher Kontrast, Jazz mit ihrem tiefschwarzen Fell und die leuchtend blaue Clematis, herrlich!
Für deine lieben Worte überreiche ich dir virtuell auch eine Pfingstrose, all meine Clematis sind mir über den strengen Winter eingegangen, das hat mir sehr leid getan, begleiteten sie mich doch schon fast 20 Jahre.

Wünsche dir noch einen schönen, nicht allzu stürmischen Abend
Gabriele

MaisonAncienne hat gesagt…

Liebe Ulli,
Deine Fotos von Jazz sind ja phantastisch! Allein die Augen, sie sind eh das faszinierendste an einer Katze, finde ich. Schön, dass sie sich so gut eingelebt hat und sicher hat es dazu beigetragen, dass Ihr keine Fremden für sie gewesen seid!
Auch die Clematis sieht fantstisch aus, meine verkahlt ein bißchen von unten!
Auch Dir eine schöne Restwoche & liebe Grüße, Barbara

Brombeerchen hat gesagt…

Liebe Ulli,


so ein schöner Post , ich bin immer ganz
hin und weg wenn man von seinen liebsten Fellnasen berichtet. Ich selbst hatte noch nie ein schwarzes Tier , aber ich finde sie immer wieder faszinierend und die Augen...
Ich hab kein Glück mit Clematis , die sehen bei mir aus als lebe ich in einer Wüste...immer ausgetrocknet...

Liebe Grüße
Birgit

Angelika hat gesagt…

Liebe Ulli
Ganz wundervolle Fotos hast Du gemacht, geramt von Worten, die zu Herzen gehen. Ein schöner Beitrag.

Hier ist es schwül und heiss und es grummelt schon in der Ferne.
Liebe Grüße und eine schöne restliche Woche
Angelika

Emma hat gesagt…

Liebe Ulli,
schön das sich Jazz so gut bei euch eigelebt hat und von allen akzeptiert wird. Jazz sieht ganauso aus wie meine Rambo. Schöne Bilder hast du von Jazz gemacht und natürlich auch von deinen Blümchen. Bei uns gewittert es seit Stunden und es will gar nicht mehr aufhören. Gehagelt hat es auch schon. Morgen früh muss ich erst mal nach meinen Blümchen sehen.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

diefahrradfrau hat gesagt…

Du hast ja wirklich wunderbar nostalgischen "Wildwuchs" in deinem Garten. Fingerhut gefällt mir so gut, er wirkt immer so märchenhaft - gerade mit ein bisschen wildem Zeugs drumherum...
Danke für´s Verlinken meines Gewinnspiels!
LG
Christiane

Bente hat gesagt…

Digitalis - bei uns noch nicht in Blüte - ich freue mich schon darauf.
Liebe Grüße - ♥ Monika mit Bente

Claudia hat gesagt…

Liebe Ulli,
herrlich ist es in Deinem zauberhaften Garten :O)
Danke für die herrlichen Bilder, auch von Jazz! Schön, daß er sich so gut eingelebt hat!
Gewittert hat es gestern bei uns auch, und jetzt ist endlich wieder Luft zum durchatmen :O)
Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Gattina hat gesagt…

Jazz hat wirklich Glück gehabt, nicht alle "Kinder" übernehmen die geliebten Haustiere ihrer verstorbenen Eltern !
Kein Wunder dass sie bei Dir glücklich ist. Es wird Papa freuen !

Anna hat gesagt…

Lovely pictures !
Have a nice weekend !
Thanks for your visit, always kind...
Hug
Anna

olannwolle hat gesagt…

Liebe Ulli,
eine Hübsche ist Jazz und dass sie ich so gut bei dir eingelebt hat, ist sicher auch deiner Zuwendung in dieser besonderen Situation zu verdanken.
Ich habe am Mittwoch wegen der Hitze beim Zumba gekniffen und alle Achtung daher für dein Durchhaltevermögen.
Ganz liebe Grüße von
Birgit

dekonettes welt hat gesagt…

Moin Ulli,
du hast die Kontraste schwarz/lila schön deutlich gemacht,toll.Aber ich mag das grün in den Augen von Jazz,es harmonisiert sehr gut mit dem Wildwuchs in deinem Garten, Ton in Ton sozusagen!!Mir scheint du hast auch einen Hang zum natürlichem.Deine Jazz ist eine tolle Katze,sie ist mir sympathisch!
Viele Grüße von Sabine

Jana hat gesagt…

HaLLO Ulli.
Zazz hat bestimmt bei dir ein schönes zu Hause gefunden.Hübsch ist sie zwischen den Blümchen schwarz lila steht ihr gut.
Wünsche dir ein schönes WE und liebe GRÜße Jana.

Kerstin hat gesagt…

Liebe Ulli,

herrlich anzuschauen sind Deine tollen Collagen. Ach menno, wenn ich das so lese werde ich auch gleich ganz traurig. Dicke Katzenknuddler und

viele liebe Grüße

Kerstin

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Ulli,
Deine Bilder sind wieder so schön. :-)
Ich wünsche dir ein wunderschönes
Wochenende, ganz viele liebe Grüße
sendet dir Urte

Stephie hat gesagt…

Hallo Ulli,
sehr schön sind Deine Gartenbilder, die Holzkatze gefällt mir sehr gut und auch Jazz ist ganz bezaubernd. Vor unserem Terry hatten wir immer schwarze Katzen, die sind einfach wunderschön.
Liebe Grüße
Stephie

Helen Philipps hat gesagt…

Such beautiful photos! Thank you for visiting me too....I will be back again soon.
Helen x

Landei hat gesagt…

Oh... wilder Hopfen!!! Sehr cool, der fehlt mir noch in meiner Sammlung!

Schnelle Grüße vom vorbeieilenden
LandEi

Heidi hat gesagt…

Liebe Ulli,
Die Fotos von Jazz sind wunderschoen und so ist Dein posting.
Hab ein schoenes Wochenende.
Liebe Gruesse,
Heidi

Sylvia hat gesagt…

Lovely flowers, Ulli !
And Jazz is so cute !
The same weather here, rain and high wind :-(
Have a nice weekend,
Sylvia

Catherine hat gesagt…

Such a pretty kitty!
We have had some good weather but lots of storms and flooding around us.
Wishing you a most wonderful weekend!
xo Catherine

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Ulli,
Jazz ist ja eine ganz Hübsche, sie sieht unserem Sir Henry mit dem weißen Fleck auf der Brust sehr ähnlich. Schön, dass sie sich bei Euch so gut eingelebt hat, das ist bei Katzen ja nicht immer so selbstverständlich...Schwarz und Lila ist eine tolle Kombination!

Ganz liebe Grüße, Bärbel

olannwolle hat gesagt…

Liebe Ulli,
hoffentlich hast du den fiesen Virus überstanden!!
Wünsche dir gute Besserung und lass' es kommende Woche langsam angehen.
Alles Liebe
Birgit

Martina hat gesagt…

Liebe Ulli,
schöne Bilder hast du gemacht, aber deine Traurigkeit ist nicht zu überlesen. Schnief, ich drück dich ganzganz fest.
Küssis, Martina♥